Archiv:
Release Notes und Neuigkeiten
2020 - 2021

Gelber Gecko (ZA-Gecko)

Version 21.12 / Dezember 2021

Monitoring für Zuweisungen

  • ZA überprüft Ihr Projekt nun selbstständig auf Fälle, die sich seit mehr als 90 Tagen im Status der Zuweisung befinden. Beim Programmstart wird für diese Fälle ein Monitoring angezeigt, das die direkte Anlage eines Nichtantrittsereignisses oder die Löschung ermöglicht. Eintrittsereignisse erstellen Sie bitte weiter manuell.
  • Sie können das Monitoring auch jederzeit manuell über die Überprüfungsfunktionen der Seitenleiste aufrufen.

Datenübernahme in Klassenbuch 2.0

  • In Klassenbüchern der Version 2.0 können bei neuen Einträgen nun auch Daten aus vorherigen Einträgen übernommen werden.
  • So können Sie auch in Projekten, in denen bei Änderung der Gruppenzusammensetzung während der Unterrichtseinheit ein neuer Eintrag erstellt werden muss (bspw. für die korrekte Erfassung der Dauer pro Gruppengröße bei AsA flex), schneller einen neuen Eintrag erfassen.

Übersicht der Zugriffe auf Verlaufseinträge

  • Im Fenster für Verlaufseinträge können Sie nun einsehen, welche Rollen und auch konkret welche Benutzer:innen Zugriff auf vertrauliche und öffentliche Verlaufseinträge haben. Klicken Sie hierfür auf das Fragezeichen rechts neben der Auswahlliste für den Zugriff.
  • Persönliche Einträge können nach wie vor nur von der Person eingesehen werden, die den Eintrag erstellt hat.

Weitere Anpassungen für die Betriebsliste

  • Es können nun auch Bemerkungen zu Betrieben hinzugefügt und verwaltet werden.
  • Sie haben nun auch die Möglichkeit, bei Fällen dokumentierte Vermittlungshemmnisse als Ausschlusskriterien bei der Filterung der Betriebsliste einzubeziehen.
  • Die bei einem Fall angegebenen Berufsfelder können nun in der Filterung automatisch übernommen werden, sodass ein Abgleich zwischen den Berufsfeldern des Betriebes und des Falls möglich ist.

Version 21.11 / November 2021

Erweiterung der eM@w-Schnittstelle

  • Es werden nun weitere Informationen zur Datenübertragung angezeigt. Klicken Sie hierfür auf den Pfeil vor einem Ereignis, das an die Agentur übertragen oder von dieser empfangen wird.
  • Die internen Monitoring-Funktionen wurden erweitert und unterstützen nun auch komplexere Weiterleitungsszenarien, bspw. im Rahmen von Bietergemeinschaften.
  • Es können nun auch Ausbildungsverträge als signierte PDF-Dateien automatisch übermittelt werden. Alle Vorlagen für Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen wurden aktualisiert, für jede Beurteilungsart wurden eine Ausfüllhilfe und ein Beispiel eingebunden.

Erweiterung der pädagogischen Planung

  • Alle Funktionen zur päd. Planung (bspw. Förder-, Quali-, Eingliederungs- oder Integrationsplanung) wurden überarbeitet. Dabei wurde das Ladeverhalten optimiert und alle Fenster auf das neue Design umgestellt.
  • ZA zeigt in Fortschreibungszeitpunkten nun das Erstelldatum an, es kann nun auf Klassenbücher 1.0 und 2.0 zugegriffen und es können Angaben daraus übernommen werden.
  • Alle Funktionen für Beurteilungen wurden aktualisiert und an allen Stellen stehen nun Leitfäden, Beispiele und Ausfüllhinweise zur Verfügung.

Neue Betriebsliste

  • Die Betriebsliste wurde neu gestaltet. ZA zeigt nun auch Erstelldatum und Ersteller:in an, alle Ansprechpartner:innen werden in einem Popup eingeblendet, wenn mit der Maus darauf gezeigt wird.
  • Beim Hinzufügen oder Bearbeiten eines Betriebs wird nun ein eigenes Fenster mit allen Detailangaben angezeigt.
  • ZA prüft nun auch, ob ein Betrieb schon vorhanden ist und verwendet dabei eine erweiterte Ähnlichkeitssuche.
  • Betriebe können nun auch mit Verlaufseinträgen verknüpft werden, alle verknüpften Einträge können in den Kontakten zum Betrieb eingesehen werden.

Unterstützung von Berufsfeldern

  • In Betrieben können nun die relevanten Berufsfelder angegeben werden.
  • ZA verwendet dabei die Vorgaben der Bundesagentur für Arbeit und bietet Leitfaden für jedes Berufsfeld an.
  • Sie können auch eigene Einträge hinzufügen und Berufsfelder so frei verwalten.

Version 21.10 / Oktober 2021

Angabe des Betriebes im Fallverlauf

  • Sie können einen Verlaufseintrag nun auch mit einem Betrieb verknüpfen.
  • In der Betriebsliste können Sie sich alle verknüpften Einträge im Bereich „Betriebskontakte“ anzeigen lassen.

Anpassung für Formulare und Berichte

  • Die Optionen bei der Formular- oder Berichtserstellung wurden erweitert.
  • Sie können so erstellte Dokumente nun mit einem Projekt-Code schützen. Dabei handelt es sich um eine sechsstellige PIN, die Sie den Projekt-Informationen entnehmen können. ZA erstellt für jedes Projekt automatisch eine eindeutige PIN. Wenn sie ein Dokument damit schützen, wird die PIN zum Öffnen benötigt.
  • Sie können von ZA erstellte Dokumente nun auch auf Wunsch digital signieren, wenn Sie diese als PDF ausgeben lassen.

Anpassungen für Archivierung und Löschung

  • Alle betroffenen Funktionen wurden überprüft und aktualisiert.
  • Sie können nun den Archivierungsstatus eines Falles auch in den Stammdaten einsehen, sich beim Programmstart automatisch über zu archivierende Fälle informieren lassen und in Berichten archivierte Fälle (anonymisiert) ausgeben.

Anpassung für Klassenbücher

  • Sie können die Zuweisung zu Klassenbüchern nun auch direkt in den persönlichen Angaben eines Falles einsehen oder bearbeiten.

Anpassung Hilfesystem und Support

  • Das Hilfe-Fenster wurde überarbeitet, sodass sie u.a. Materialien einfacher einbinden können.
  • Das Support-Formular bietet nun auch die Möglichkeit, Anlagen hinzuzufügen. Es wurden weitere Hilfetexte hinzugefügt und Funktionslisten zeigen nun für jede Funktion eine ausführliche Hilfe an.

Version 21.9 / September 2021

Neue Funktionen für den Fallverlauf

  • Sie können Verlaufseinträge nun für mehrere Benutzer:innen als Hinweis hinterlegen (bisher war der Hinweis nur an eine Person möglich). Wählen Sie hierfür „Als Hinweis hinterlegen“ im unteren Bereich des Fensters für Verlaufseinträge.
  • Die Berichte für den Fallverlauf und für die Stundenerfassung wurden zusammengeführt und erweitert, sodass nur noch ein Bericht notwendig ist.
  • Sie können nun Kontakte zu Arbeitgeber:innen erfassen, dabei können Sie auch die Dauer des Kontaktes angeben.
  • Der Übersichtsmodus wurde erweitert und zeigt nun u.a. auch den Betreff an.
  • Die Rechtschreibprüfung wurde verbessert: Das interne Wörterbuch wurde erweitert und die Leistung deutlich erhöht, bspw. erkennt ZA nun, ob die Begriffe aus den persönlichen Daten des Falls stammen.

Gruppeneinträge im Fallverlauf

  • Wenn Sie mehrere Fälle wählen, können Sie den Eintrag nun als Gruppen- oder (wie bisher) als Einzeleintrag speichern (ZA fragt hierbei beim Speichern nach).
  • Es wird dabei weiter ein Eintrag pro Fall erstellt, bei Gruppeneinträgen werden diese aber miteinander verknüpft und die Angaben für alle Fälle dadurch deckungsgleich gehalten: Ändern Sie die Angaben, werden diese Änderungen auch in alle verknüpften Einträge übernommen.
  • Wenn Sie mehrere Fälle gewählt und dabei Stunden erfasst haben, wird immer ein Gruppeneintrag erstellt.
  • Gruppeneinträge werden im Fallverlauf mit [g] ausgewiesen und im Fenster für Verlaufseinträge wird ein entsprechender Hinweis angezeigt.
  • Wenn Sie einen Gruppeneintrag löschen, fragt ZA ebenfalls nach, ob Sie den Eintrag bei allen betroffenen Fällen oder nur beim gewählten Fall löschen möchten.

Anlagen im Fallverlauf

  • Sie können einem Verlaufseintrag nun Anlagen hinzufügen, bspw. Links, Dokumente oder Dateien. Wählen Sie hierfür „Anlagen“ im unteren Bereich des Fensters für Verlaufseinträge.
  • Dokumente werden dabei verschlüsselt in ZA gesichert, das digitale Original wird nicht mehr benötigt.
  • Die Löschung erfolgt im Rahmen des Löschkonzeptes.

Version 21.8 / August 2021

Update-Paket für Klassenbücher

  • Es werden nun in allen betroffenen Funktionen Stunden als auch Unterrichtseinheiten (45 min) ausgewiesen, ebenso die Lehrkraft. Die Druckfunktion wurde überarbeitet und ist nun deutlich schneller, dabei wurden auch alle Vorlagen aktualisiert.
  • Es steht ein neuer Bericht für die Auswertung von Klassenbüchern zur Verfügung, der nun die erfassten Stunden pro Lehrkraft, Fall oder für einen beliebigen Zeitraum ausweist.

Update-Paket für Arbeitsgelegenheiten

  • Die Funktionen für Arbeitsgelegenheiten wurden überarbeitet und erneuert.
  • Das Fenster für persönliche Daten wurde dabei von Grund auf neu gestaltet. Eine individuelle Mehraufwandsentschädigung (MAE) kann nun einfacher hinterlegt werden und wird in betroffenen Fenstern hervorgehoben, wenn diese von der übermittelten MAE abweicht.
  • Die Abrechnungsfunktionen wurden um Hilfetexte für die Regelungen zur Übermittlung der Anforderungen ergänzt.
  • Es können nun auch Fälle manuell abgerechnet werden, für die keine Anforderung vorliegt.
  • Berichte und Formulare wurden an die aktuellen Vorlagen des Jobcenters angepasst.

Update-Paket für AsA flex

  • ZA bietet nun ein vollumfängliches Monitoring für AsA flex-Maßnahmen, sowohl für Stütz- und Förderunterricht als auch für Stabilisierungsmaßnahmen.
  • Darüber kann auch der Vordruck „Gesamtstundenkontingent“ vollständig erstellt werden.

Erweiterung der Filter- und Gruppenfunktionen

  • Die Filterung der Fallliste wurde erweitert. Dort können Sie nun Gruppen gezielt ausblenden, wenn diese zwar in Ihrer Maßnahme zur Verfügung stehen, von Ihnen aber nicht (mehr) genutzt werden, bspw. Abgangsklassen in Schulprojekten.
  • Gruppen, die keine oder nur archivierte Fälle enthalten, werden nun automatisch ausgeblendet. Sie können Gruppen nun auch „gefahrlos“ löschen, die Gruppe wird sofern sie noch Fälle enthält lediglich ausgeblendet.

Design-Anpassungen für mehr Kontrast

  • Das neue Design von ZA in Graustufen soll allen Benutzer:innen eine gut lesbare und strukturierte Oberfläche bieten.
  • Um die verschiedensten Einstellungen für Monitore, Kontrast und Helligkeit besser zu berücksichtigen, haben wir u.a. den Kontrast für Überschriften und Rahmenlinien erhöht und weitere Fenster und Funktionen auf das neue Design umgestellt.

Version 21.7 / Juli 2021

Neue Version der Erziehungsplanung

  • Die päd. Planung für SGB VIII-Maßnahmen wurde von Grund auf neu gestaltet und bietet nun u.a. ein automatisches Monitoring für Fachteam I und Fachteam II (sofern Sie diese benötigen).
  • Alle Ereignisse von Anfrage bis Abschlussbericht werden chronologisch dargestellt, alle erstellten Formulare (bspw. Situationsberichte und Fallberatungsprotokolle) ebenfalls.
  • Anlassbezogene Fortschreibungen können in die neue Systematik zu jedem Zeitpunkt eingefügt werden, sodass sich eine vollständige Fallhistorie über alle Ereignisse, Formulare und Dokumentationen ergibt.

Optionen für die Funktionsleiste

  • Die Funktionsleiste kann nun wahlweise über oder unter dem Fallverlauf angezeigt werden.

Neue Funktionen für das Foto

  • Das Foto wird nun unterhalb der Seitenleiste angezeigt, die neue Info (ehemals „Kurzübersicht“) bietet so mehr Platz für die Anzeige wichtiger Angaben.
  • Fotos werden nun in besserer Qualität dargestellt und Sie können entscheiden, ob ZA die Größe automatisch an den verfügbaren Platz anpassen soll. Öffnen Sie hierfür die Optionen für Info & Foto.
  • Sie erreichen die Optionen hierfür nun auch über einen Doppelklick auf ein bereits eingebundenes Foto.

Neue Funktionen für die Anwesenheitsliste

  • In der Anwesenheitsliste können Sie nun mit einem Rechtsklick auf den Fall die persönlichen Daten öffnen. Mit einem Doppelklick schließen Sie die Anwesenheitsliste und wählen den Fall im Hauptfenster aus.
  • Um mehrere Tage auszuwählen (sie möchten bspw. in einem Arbeitsgang „krank“ für mehrere Tage angeben), können Sie nun die STRG, SHIFT oder ALT-Taste gedrückt halten.

Update-Paket für Lösch- und Archivierungsfunktionen

  • ZA belegt Löschfristen nun mit zwei Jahren vor, sobald Sie das Fenster hierfür öffnen. Eine Übersicht über die gesetzlichen Regelungen finden Sie im Leitfaden dazu im Hilfebereich.
  • Projekte können nun auch direkt aus dem Monitoring archiviert werden (die notwendigen Berechtigungen vorausgesetzt).

Version 21.6 / Juni 2021

Update-Paket für Arbeitsgelegenheiten

  • Es wurden alle Funktionen für Arbeitsgelegenheiten überarbeitet.
  • Darunter die Verwaltung der Einsatzstellen (ES), die Detailangaben zu ES und das Übertragen von ES, die Aktivitätsübersicht für eM@w-Ereignisse, der Vordruck zur Server- und Softwarelösung ist nun im Handbuch verfügbar und an allen relevanten Stellen wurden Maßnahme-Filter hinzugefügt.

Aktualisierung der Projektübersicht

  • Die Projektübersicht zeigt nun mehr Informationen an, bspw. zu Auftraggeber:innen und Auftragnehmer:innen.
  • Zusätzlich werden bei Projekten, in denen TN an andere Träger abgetreten werden, entsprechende Weiterleitungen separat aufgelistet.
  • Im Rahmen von Bietergemeinschaften, bei denen Sie als passiver Hutträger auftreten (Sie treten alle TN ab), informiert Sie ZA nun auch über alle weitergeleiteten eM@w-Ereignisse.

Neues Anmeldefenster

  • Das Anmeldefenster wurde überarbeitet.
  • Es gibt nun eine direkte Kontaktmöglichkeit zum Support noch vor der Anmeldung und die Titelleiste zeigt die verbundene Instanz an.
  • Allen Eingabefeldern wurden zusätzliche Hinweise hinzugefügt, die neuen Benutzer:innen den Einstieg in ZA erleichtern sollen.

Neue Datenfelder für die Info

  • Der Info wurden weitere Felder hinzugefügt. Sie können die angezeigten Felder verwalten, wenn Sie im Hauptfenster unterhalb der Info auf „Optionen“ klicken.

Benutzer:innen aus Auswahllisten ausblenden

  • Manche Benutzer:innen haben zwar Zugriff auf ZA, arbeiten aber nicht operativ in den Projekten. In der Verwaltung können Sie nun festlegen, ob diese Benutzer:innen in Auswahllisten ausgeblendet werden sollen.

Verwaltungsfunktion für VerBIS-Import

  • In der Vergangenheit war bei Änderungen der URL zur VerBIS-Website ein Update von ZA notwendig. Nun können Sie die Adresse bei Bedarf selbstständig aktualisieren.
  • Die Adresse der Webseite für den VerBIS-Import kann nun in der Organisationsverwaltung hinterlegt und überprüft werden.

Version 21.5 / Mai 2021

Update-Paket für Klassenbücher

  • Die Funktionen für Klassenbücher wurden überarbeitet. ZA lädt nun nicht mehr automatisch das erste Klassenbuch, auf das Sie Zugriff haben, stattdessen können Sie das gewünschte KB nun zuvor auswählen. Die Anzeige von Alteinträgen wurde dabei reduziert, wodurch die Liste schneller geladen wird.
  • Beim Druck wird nun geprüft, ob im gewählten Zeitraum Einträge vorhanden sind (bisher wurde kommentarlos ein leeres Dokument ausgegeben), beim Druck für einen bestimmten TN, ob dieser dem gewählten KB zugewiesen ist (in beiden Fällen wurde bisher kommentarlos ein leeres Dokument erstellt).
  • Alle Fenster folgen nun den neuen Design-Richtlinien, an allen Stellen wurde der Leitfaden eingebunden und Hilfe-Texte hinzugefügt, alle Druckvorlagen wurden aktualisiert.

Update-Paket für die Klassenbuchverwaltung

  • Die Verwaltung für die Module für Klassenbücher kann nun auch direkt aus der Verwaltung für Klassenbücher aufgerufen werden.
  • Die Liste zeigt nun auch die Version der genutzten Klassenbuchfunktionen an.
  • ZA zeigt nun zunächst nur die Klassenbücher des gewählten Projektes an, über die Schaltfläche „projektübergreifend“ können auch alle Klassenbücher angezeigt und verwaltet werden.
  • Der neue Bericht für Klassenbücher kann nun auch direkt über die Verwaltung aufgerufen werden.

Neuer Bericht für Klassenbücher

  • Es steht ein neuer Bericht für Klassenbücher zur Verfügung, der alle Inhalte strukturiert in einer Excel-Tabelle auswertet.
  • Wählen Sie hierfür die entsprechende Auswertung aus der Seitenleiste, „Bericht erstellen“ aus der Verwaltung für Klassenbücher oder erstellen Sie den Bericht direkt aus einem Klassenbuch heraus.

Klassenbuch 2.0

  • Es steht eine neue Version der Funktionen für Klassenbücher zur Verfügung. Damit können nun u.a. innerhalb einer Unterrichtseinheit individuelle Inhalte für Teilnehmer:innen erfasst und die Anteile für Stütz- und Förderunterricht getrennt angegeben werden.
  • Wählen Sie hierfür bei der Erstellung eines Klassenbuches die neue Version aus. Bereits vorhandene Klassenbücher bleiben unberührt, Sie können auch weiterhin Version 1.0 nutzen.

Version 21.4 / April 2021

Warum wir gendern

  • Mit gesellschaftlichem Wandel ändert sich auch die Sprache fortwährend. Dabei kann das, was gestern noch einschließend gemeint war, heute ausschließend wirken. Wir verzichten daher auf die Verwendung des generischen Maskulinums in ZA und auf unserer Website.
  • An dessen Stelle treten geschlechtsneutrale Begriffe (bspw. Fall oder Fälle) und inklusive Schreibweisen (bspw. Benutzer:innen).
  • Unser Ziel ist eine gerechte Sprache, bei der sich alle Menschen gleichberechtigt einbezogen und angesprochen fühlen.
  • Bitte teilen Sie uns jederzeit mit, wenn wir davon abweichen.

Monitoring für Verbleibe

  • Das Monitoring für die Überprüfung des Verbleibs nach sechs Monaten wurde neu gestaltet. ZA ermittelt nun selbstständig, ob betroffene TN in der Maßnahme enthalten sind und zeigt das Monitoring in diesem Fall beim Programmstart an.
  • Der Verbleib bei Austritt und der Verbleib nach sechs Monaten können nun über einen Bericht gegenübergestellt und ausgewertet werden.

Neugestaltung der persönlichen Daten

  • Der Bereich für persönliche Daten wurde von Grund auf neu gestaltet. Die neue Listendarstellung bietet nun Sortiermöglichkeiten, eine schnelle Navigation über die Pfeiltasten, die Möglichkeit, Datenfelder auszublenden, eine Vorschau für Freitextfelder und viele Funktionen mehr.
  • Es können nun auch projektbezogene Vorlagen für Datenfelder definiert werden und so auch ganze Register ausgeblendet werden.

Schneller Zugriff auf die Anwesenheitsliste

  • Die Anwesenheitsliste für den gewählten Fall kann nun aus dem Hauptfenster heraus ohne Ladezeiten eingeblendet werden und bleibt auch dann sichtbar, wenn weitere Fenster geöffnet werden.
  • So können Sie sich bspw. im direkten Kontakt jederzeit einen Überblick zu Fehlzeiten verschaffen.

Neue Projekt-Übersicht

  • ZA bietet nun eine Übersicht für das aktuelle Projekt, die kontinuierlich erweitert wird. Sie kann über die Seitenleiste aufgerufen werden.
  • In Version 1.0 erhalten Sie darin allgemeine Informationen zur Maßnahme und deren Einstellungen, eine Übersicht über die Fälle, zugriffsberechtigte Benutzer:innen und Angaben zu Archivierungs- und Löschfristen.

Version 21.3 / März 2021

Erweiterung der Lernplattform

  • Die Lernplattform für Teilnehmer:innen wurde erweitert. So gibt es nun eine zentrale Anlaufstelle für alle Einrichtungs- und Verwaltungsfunktionen, verschiedene Übersichten über aktive Kurse, Gruppen und Teilnehmer:innen, Kopierfunktionen für Kursinhalte, die direkte Anzeige von Verlaufseinträgen im Dashboard und viele Funktionen mehr.
  • Zur Verbesserung der Sicherheit erfolgt der Zugang zu Anmeldeinformationen nun über eine Zwei-Faktor-Authentisierung (2FA).

Neues Design

  • ZA ab Version 21.3 bietet ein neues Design mit der Unterstützung hochauflösender Displays und kürzere Ladezeiten.
  • Zudem besteht nun die Möglichkeit, direkt über den Browser auf ZA zuzugreifen, die Unterstützung für macOS-Geräte und Tablets wurde ebenfalls verbessert.

Chat-System

  • ZA verfügt nun über ein eigenes Chat-System. Sie können darüber mit Kolleg:innen oder in Gruppen Nachrichten senden und auch Dateien austauschen.
  • Die Inhalte sind durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt und nur innerhalb des jeweiligen Chats lesbar.

Evaluationssystem

  • ZA verfügt nun über ein Evaluationssystem, mit dem Sie Befragungen zu Ihrer Maßnahme direkt in ZA durchführen können.
  • Im Hilfebereich finden Sie hierfür einen Leitfaden, der Sie bei der Erstellung von Fragebögen und Umfragen unterstützt.

Berechnung von Urlaubsansprüchen

  • ZA kann Urlaubsansprüche nun neben der bisherigen Berechnung (Stichtag: aktuelles Datum) auch bis zum Projektende bzw. dem geplanten Austritt projizieren.
  • So erhalten Sie einen Überblick über den theoretischen Anspruch und können vermeiden, dass Ansprüche bspw. am letzten Tag der Maßnahme entstehen, dann aber nicht mehr in Anspruch genommen werden können.

Version 21.2 / Februar 2021

Alarmsystem

  • Bei Notfällen oder Gefahrenlagen kann nun über ZA eine Alarmmeldung ausgelöst werden. Alle Personen im Umkreis des auslösenden Standortes erhalten eine Benachrichtigung und können so Hilfe leisten und geeignete Maßnahmen ergreifen.
  • Im Hilfebereich finden Sie hierfür einen Leitfaden, der Sie bei der Verwaltung von Standorten und den Angaben zur Alarmmeldung unterstützt.

Termine und Aufgaben

  • Termine und Aufgaben in ZA wurden an die Funktionalität von MS Outlook angepasst und ermöglichen nun auch die Freigabe von Kalendern für andere Anwender:innen.
  • Im Hilfebereich finden Sie hierfür einen Leitfaden.

Monitoring für Praktika

  • Das neue Monitoring für Praktika erlaubt Ihnen an einer zentralen Stelle, alle Praktika im Projekt zu überblicken und zu verwalten, bspw. die geplanten, bereits absolvierten und verbleibenden Praktikumstage einzusehen oder Praktika abzubrechen.

Lernplattform für Teilnehmer:innen

  • ZA verfügt nun neben den bisherigen, speziellen Zugängen für Teilnehmer:innen auch über eine vollwertige Plattform für Fernunterricht und die Durchführung von Maßnahmen ohne Präsenzpflicht.
  • Die Plattform bietet auf einer vereinfachten Oberfläche ein Kurs- und Testsystem, eine Pinnwand, Chat-Funktionen, ein Dashboard mit Terminen und Aufgaben, die Möglichkeit, Dokumente, Materialien und Arbeitsblätter einzubinden, die interaktiv direkt in ZA bearbeitet werden können und viele Funktionen mehr.

Trainingssystem für Mitarbeiter:innen

  • ZA verfügt nun über ein Trainingssystem, durch das betriebliche Informationen oder maßnahebezogene Inhalte wie bspw. Verfahrensanweisungen an Mitarbeiter:innen verteilt und diese so geschult werden können. Der Schulungsstand ist jederzeit einsehbar.

Version 21.1 / Januar 2021

Hilfebereich

  • Der Hilfebereich wurde neu gestaltet und listet nun u.a. auch auf, welche Symbole ZA verwendet.
  • Zudem können dort Hinweise, die angezeigt werden, wenn Sie mit der Maus auf eine Schaltfläche oder ein Eingabefeld zeigen, ein- und ausgeschaltet werden.

Individuelle Zeilenhöhe für die Ereignisliste

  • Sie können über die Optionen für die Ereignisliste nun einstellen, welche Zeilenhöhe verwendet werden soll.
  • ZA kann die Einträge dabei zwei- bis fünfzeilig darstellen.

Bearbeitungsprotokoll für die pädagogische Planung

  • Bei jedem Speichervorgang in der päd. Planung (bspw. Förder-, Quali-, Eingliederungs- oder Integrationsplanung) wird der aktuelle Bearbeitungsstand nun autom. vollständig gesichert. Dadurch erhalten Sie eine chronologische Liste aller Änderungen.
  • Sie können auch Inhalte aus dem Bearbeitungsprotokoll in Ihre aktuellen Angaben übernehmen.

Anpassungen für die Funktionsleiste

  • Die Funktionsleiste unterstützt nun eine zweizeilige Darstellung, wenn Ihre Bildschirmbreite für die Darstellung aller Elemente nicht ausreicht.
  • Zusätzlich wird nun auch ein Element „(alle)“ angezeigt, über das Sie alle Ihre angehefteten Funktionen als Liste aufrufen können.

Erweiterte Informationen für den Fallverlauf

  • Sie können den Fallverlauf nun in einer Ansicht anzeigen, die Ihnen erweiterte Informationen bietet.
  • Dabei werden die Verlaufseinträge pro Einstufung und die für den Zugriff berechtigten Rollen angezeigt.

Version 20.12 / Dezember 2020

ZA-Neuigkeiten

  • ZA benachrichtigt Sie nun bei neuen Funktionen und Änderungen automatisch.
  • Über die Seitenleiste können Sie alle Neuigkeiten jederzeit einsehen.

Vorschläge für Betreffsangaben

  • ZA schlägt nun Betreffsangaben vor.
  • Dadurch werden Ihnen während der Eingabe des Betreffs Vorschläge auf Basis früherer Angaben in der gewählten Maßnahme angezeigt.
  • Sie können diese Funktion über die Optionen für den Fallverlauf deaktivieren.

Erweiterte Informationen für die Fallliste

  • Sie können die Fallliste nun in einer Ansicht anzeigen, die Ihnen erweiterte Informationen bietet.
  • Dabei wird die Anzahl der Fälle pro Status, eine Übersicht der archivierten Fälle und eine Gesamtsummer aller Fälle angegeben.
  • Klicken Sie hierfür auf die drei Punkte in der oberen linken Ecke der Kopfzeile der Fallliste, um die Funktion zu aktivieren oder wieder zu deaktivieren.